Pete Doherty auf Solopfaden und mit neuem Video

Pete Doherty ist mit seiner Band Babyshambles oder alleine immer für eine Schlagzeile gut. Drogen, abgebrochene Konzerte, Frauengeschichten und so weiter. Ausnahmsweise macht er nun wieder mit seiner Musik Schlagzeilen.

Das neue Solo Album “Grace/Wastelands” erscheint am 13. März. Ob und wann es die Single in Deutschland zu kaufen gibt konnte mainstreammusic leider nicht herausfinden, allerdings erscheint  ”Last Of The English Roses” in England am 09. März.

Inzwischen ist auch das Video zu der Single erschienen und sorgt gleich für aufsehen. Während man am Anfang den guten Pete noch beim Fußballspielen bewundern kann (ja, das geht in seinem zustand offenbar noch), gibt es am Ende eine Kussszene mit einem Man, eine völlig neue Seite von Pete die wir da sehen.

Man darf auf das Album gespannt sein und was Pete Doherty in Zukunft noch für Überraschungen für uns bereit hält.

2 Responses to Pete Doherty auf Solopfaden und mit neuem Video

  1. Andrea sagt:

    Hmpf. Leider macht er viel zu oft Schlagzeilen mit abgesagten Konzerten :-(

  2. Steffi sagt:

    Um eines klarzustellen, Pete ist keiner der beiden Knutscher…nur mal so

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>